Direkt zum Inhalt

Vorlesewettbewerb in der GGS – sogar ein echter Autor war begeistert

Posted in Allgemein

Wie schon in den Jahren zuvor, fand in der letzten Woche vor den Sommerferien, in der GGS der Lesewettbewerb statt.

In jeder Klassenstufe lasen vier Schülerinnen oder Schüler aus einem von Ihnen ausgewählten Buch vor. Die Jury setzte sich zusammen aus Erwachsenen der Schulgemeinde, z.B. die Sekretärin oder der Fördervereinsvorsitzende, aber auch externe, die sich der Schule verbunden fühlen, wie z.B. Martin Guth. Gerade dieser war von den Leistungen der Schülerinnen und Schüler sehr angetan. Diese Jury bewertete die Vorträge und so gab es in jeder Klassenstufe einen erst, zweit und dritt Platzierten. Jeder bekam bei der Preisverleihung ein kleines Präsent und Gutscheine von der Buchhandlung Bindernagel für die Besten. Ein besonderer Dank von allen Schülern und Lehreinnen und unserem Lehrer gilt der Organisatorin und Fachbereichsleiterin Deutsch Frau Monika Rühl. Es war wie in den letzten Jahren auch, eine tolle Veranstaltung, wo auch die Besten mal zeigen konnten, wie gut und betont sie schon lesen können. Ein weieterer Dank gilt dem Förderverein, der die Preise gesponsert hat. Vielen Dank für die Unterstützung!

Einige Funktionen dieser Webseite verwenden Cookies, mit der Verwendung der Seite stimmen Sie dem zu.OK